Himbeersmoothie

Diesen Smoothie liebe ich besonders im Frühling und Sommer, da er so wunderbar erfrischend ist. Und falls es in der Früh mal schnell gehen muss, gebe ich einfach zusätzlich ein paar Esslöffel Haferflocken rein und schon kann der Smoothie auch mal als Frühstück herhalten. Ihr könnt für den Smoothie frische oder tiefgekühlte Himbeeren nehmen, ganz wie ihr wollt. Auch beim Joghurt könnt ihr verwenden was ihr möchtet, normales Naturjoghurt, Sojajoghurt, griechischer Joghurt… Den Früchtetee bereite ich immer am Vorabend zu und lasse ihn über Nacht kalt werden. Ich wünsche euch viel Freude mit dem Rezept!

 

Zutaten für 1 Liter 

  • 250 g Himbeeren
  • 150 g Naturjoghurt
  • 3 EL Haferflocken
  • 1 TL Honig
  • 500 ml kalter Früchtetee

 

Zubereitung 

Alle Zutaten in den Standmixer geben und zu einem Smoothie mixen. In Gläser oder in eine Flasche gießen und fertig!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: