Adventskalender Nr. 2

Der 1. Advent ist da und endlich kann ich den Beitrag vom zweiten Adventskalender posten! Der ist schon seit einer Woche fertig, aber ich habe ihn erst heute verschenkt. Brüderchen, für den der Adventskalender ist, schleicht nämlich ab und zu auf meiner Seite rum und ich wollte auf keinen Fall die Überraschung kaputt machen.

Dieser Adventskalender ist ganz anders gestaltet, als der erste -> siehe hier

Kleine Stoffsäckchen hängen auf einem Karton, der mit einer Schleife und Stickern verziert ist. Wie ihr am Bild sehen könnt, habe ich nicht die Zahlen 1-24 draufgeschrieben, sondern kleine Rechnungen gemacht, die erstmal gelöst werden müssen. Gemein? Nur ein kleines bisschen vielleicht, aber dafür lustig!

 

IMG_3998

 

Was ihr braucht

  • einen großen Karton, Backpapier, Klebeband und Schere
  • Stoffreste, daraus 24 Quadrate ausschneiden
  • Bindfaden und Nadel
  • Stift, Schleifen und Sticker
  • 24 kleine Geschenke

 

  1. Den Karton in Backpapier einpacken, mit Klebeband befestigen. Falls ihr einen schönen Karton habt, könnt ihr ihn auch so lassen.
  2. Die Geschenke auf die Stoffquadrate legen und mit dem Bindfaden zusammenbinden, sodass ihr kleine Säckchen habt. Die Größe der Stoffquadrate richtet sich nach der Größe der Geschenke. Ich habe meine 20×20 cm groß ausgeschnitten.
  3. Die Säckchen am Karton fixieren. Dafür einfach den Faden mit der Nadel durch den Karton stechen und auf der Rückseite des Kartons zusammenbinden.
  4. Jetzt könnt ihr entweder die Zahlen 1-24 oder kleine Rechnungen mit den Lösungen 1-24 neben die Säckchen schreiben. Ganz wie ihr möchtet und je nachdem für wen der Adventskalender bestimmt ist. (Bei einem Kleinkind würden Rechnungen nicht viel Sinn machen).
  5. Zum Schluss könnt ihr den Adventskalender noch mit Schleifen und Stickern verschönern. Und schon ist ein toller, selbstgemachter Adventskalender fertig.

 

IMG_4003

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: