Kürbiscremesuppe

Der Herbst zeigt sich gerade von seiner schönsten Seite und das tolle Wetter am Wochenende habe ich für einen Ausflug genutzt. Ich war in der Eng Alm im Karwendelgebirge. Ich liebe die Natur dort, obwohl hier immer gefühlt 8500 Touristen sind. Man findet immer irgendwo ein ruhiges Plätzchen um sich nach der Wanderung auszuruhen und... Weiterlesen →

Spaghetti mit Kürbis & Speck

Mit den Jahreszeiten ändern sich auch die Essgewohnheiten. So ist es zumindest bei mir. Im Sommer liebe ich leichte Speisen und Salate in allen möglichen Varianten. Und jetzt, wenn der Herbst einkehrt, wenn die Tage kürzer werden, kommen Suppen und deftige Gerichte auf den Tisch. Nachdem ich heute einen großen Vorrat an Kürbissen geholt habe,... Weiterlesen →

Wraps – Thunfisch, Mediterran, Curry-Hähnchen

Was für ein herrlicher Spätsommer, von mir aus kann das Wetter ruhig noch ein paar Wochen so bleiben. Die Sonnenstrahlen haben wir heute bei einem gemütlichen Picknick genossen - Traumblick auf den Tegernsee inklusive. Es braucht manchmal wirklich nicht viel, um sich einen schönen Tag zu machen und das Leben zu genießen! Neben der Gemütlichkeit... Weiterlesen →

Crème brûlée

Gestern Abend gab es zum Dessert Crème brûlée, eine französische Vanillecreme mit einer Karamellkruste. Die Masse wird aus Sahne, Milch, Eigelb, Vanille und Zucker hergestellt und im Ofen gestockt. Dann wird die Creme für einige Stunden gekühlt, damit sie eine schön feste Konsistenz bekommt. Vorm Servieren wird über die Creme Zucker gestreut, der mit einem... Weiterlesen →

Gesunde Pancakes mit Joghurt und Beeren

Ja, im Moment führen wir eine On-Off-Beziehung. Mein Blog und ich. Und ja, es liegt an mir - ich habe einfach zu wenig Zeit und manchmal sind andere Dinge wichtiger. Heute nahm ich mir die Zeit und habe seit langem mal wieder an einem Beitrag gearbeitet. Jetzt, wenn ich diese Zeilen hier schreibe merke ich,... Weiterlesen →

Hollerstrauben

In der Zeit von Mai bis Juli findet man sie überall - die wunderschön blühenden Holundersträucher. Die weißen Blüten duften herrlich, haben einen aromatischen Geschmack und lassen sich in der Küche toll verarbeiten. Heute gibt es Hollerstrauben, das sind gebackene Holunderblüten. Je nach Region werden sie anders genannt, man kennt sie auch als Hollerküchel oder... Weiterlesen →

Erdbeer-Rhabarber-Marmelade

Erdbeeren und Rhabarber sind für mich ein unschlagbares Duo. Egal ob im Kuchen, als Creme oder Marmelade - die Süße der Erdbeeren und die Säure des Rhabarbers harmonieren perfekt miteinander. Letzte Woche habe ich eine Erdbeer-Rhabarber-Marmelade gekocht und möchte nun gerne das Rezept mich euch teilen. Ich mag Marmelade am liebsten mit Fruchtstücken, deswegen püriere... Weiterlesen →

Pina Colada Torte

If you like Pina Coladas, lalalala lalala… ♫♫♫ Wenn ihr Pina Colada mögt, werdet ihr diese Torte lieben. Der Geschmack von Kokos und Ananas ist so herrlich und perfekt passend für heiße Sommertage. Für den Tortenboden habe ich einen ganz einfachen Biskuitteig gewählt, da der Geschmack der Creme im Vordergrund stehen soll. Die Creme ist... Weiterlesen →

Himbeertörtchen

Für uns Kinder war der Muttertag früher immer aufregend. Wir bastelten bunte Karten, lernten Gedichte auswendig und pflückten auf der Wiese frische Blumen. Der Frühstückstisch wurde schön gedeckt und das musste möglichst früh passieren, noch bevor Mama aufwacht. In Wirklichkeit lag sie schon seit Stunden wach im Bett und wartete auf den Kaffee. Den hatten... Weiterlesen →

Panna cotta mit Himbeeren

Panna cotta ist ein beliebtes italienisches Dessert und bedeutet übersetzt einfach nur gekochte Sahne. Bei der traditionellen Herstellung wird Sahne mit sehr hohem Fettanteil eingekocht, daher kommt auch der Name. Mittlerweile wird das kaum noch gemacht, Panna cotta wird meistens mit Gelatine zubereitet. Die Panna cotta serviere ich gerne mit Himbeeren und frischer Minze. Mir schmeckt... Weiterlesen →

Kräuterbutter

Der 1. Mai ist da, die Grillsaison hat begonnen und die Kräuter am Balkon wachsen fleißig. Da dachte ich mir, heute ist der perfekte Tag um Kräuterbutter zu machen. Die Kräuter habe ich schon vor einigen Wochen gepflanzt und sie wachsen in diesem Jahr echt unglaublich schnell. Nicht mal die Kälte der letzten Tage konnte... Weiterlesen →

Gesunder Kebab

Sonntag Abend, ich habe Hunger und denke mir, zum Kochen ist keine Zeit. Ich habe die super Idee, mir einen Kebab zu holen. Also geht's los. Anziehen, Haare machen damit ich halbwegs normal aussehe, ins Auto steigen und 15 Minuten später bin ich bei der Dönerbude angekommen. Ich muss 10 Minuten warten, weil Sonntag Abend... Weiterlesen →

Ofenkäse mit Gemüse

Einfach, schnell und lecker - so soll das Essen nach einem anstrengendem Tag sein. Und genau das war es. Es gab heute Ofenkäse mit allerlei Gemüse. Wenn ich mir die Bilder anschaue, möchte ich am liebsten sofort noch eine Portion davon haben. Der Ofenkäse war so schön weich und cremig und die Süßkartoffeln, Karotten, Paprika... Weiterlesen →

Erbsencremesuppe mit Minze & Garnelen

Ich bin ja eher schon auf die Grillsaison vorbereitet, aber der Frühling will noch nicht so richtig kommen. Draußen ist es kalt und ungemütlich, deshalb wärmen wir uns einfach mit einer Suppe auf. Es gibt Erbsencremesuppe mit Minze und Garnelen. Durch die Minze bekommt die Suppe einen wunderbar frischen Geschmack und das passt so unglaublich... Weiterlesen →

Ricotta-Spinat-Nockerl

Vor zwei Tagen, am Gründonnerstag, gab es bei uns wie jedes Jahr etwas grünes zum Essen. Das ist eine schöne Tradition, die schon bei meinen Eltern so war und die wir heute immer noch so machen. Es gab Ricotta-Spinat-Nockerl mit einem grünen Salat. Grüner geht nicht. Die Kombination aus Ricotta und Spinat finde ich immer... Weiterlesen →

Scharfe Zoodles mit Garnelen

Heute gibt es Zoodles! Das sind Nudeln aus Zucchini. Dazu werden Zucchini mit Hilfe eines Spiralschneiders zu langen Spaghetti verarbeitet. Zoodles sind unglaublich vielseitig. Jede Pastasauce passt dazu, man kann sie für Salat verwenden oder als Beilage. Zucchini bestehen zu 90 % aus Wasser und haben kaum Kohlenhydrate. Das ist natürlich sehr gesund, hat aber... Weiterlesen →

Thunfischaufstrich

Ich liebe Thunfischaufstrich und mache ihn sehr gerne. Heute habe ich endlich mal die Zubereitung aufgeschrieben und Bilder davon gemacht, um das tolle Rezept mit euch zu teilen. Die Basis vom Aufstrich sind Creme fraiche, Frischkäse und natürlich Thunfisch. Der Frischkäse macht den Aufstrich schön cremig. Thunfisch aus der Dose ist recht trocken und damit... Weiterlesen →

Schokomousse mit Avocado (gesund)

Selten hat mich ein gesundes Dessert so positiv überrascht wie diese Schokomousse mit Avocado. Bei gesunden Gerichten muss man oft Abstriche machen, sei es beim Geschmack, der Konsistenz oder Optik. Hier ist das nicht so, denn es stimmt einfach alles. Das Schokomousse ist richtig cremig und fluffig und schmeckt so unglaublich gut. Es ist das... Weiterlesen →

Chiapizza

Wenn ich zum Italiener essen gehe, gönne ich mir immer eine große Pizza. Ich würde nie auf die Idee kommen, mir im Restaurant einen Salat zu bestellen. Dafür koche ich zu Hause immer (OK, meistens) sehr gesund. Heute gibt es Pizza und zwar eine gesunde Variante davon. Der Boden besteht aus Chiasamen, Mandeln und Wasser.... Weiterlesen →

News

Rezepte drucken In der heutigen Zeit findet man alles online und die Digitalisierung ist unaufhaltsam. Und trotzdem, oder vielleicht gerade deswegen, liebe ich mein gute alte Rezeptmappe. Jedes einzelne Rezept ist auf Papier festgehalten und ordentlich in der Mappe einsortiert. Deswegen war für mich klar, dass auch meine Rezepte hier auf f wie fabelhaft in... Weiterlesen →

Tomaten-Basilikum-Aufstrich

Heute habe ich für euch ein Rezept für einen Tomaten-Basilikum-Aufstrich. Der Aufstrich ist super cremig und schmeckt durch die Tomaten und den Basilikum so wunderbar frisch. Die Tomaten werden hier entkernt, sonst wird der Aufstrich viel zu flüssig. Am besten schmeckt der Aufstrich wenn man ihn etwas ziehen lässt. Dann kommt der Geschmack von Tomaten... Weiterlesen →

Erdäpfelgulasch

Erdäpfelgulasch mit Würstel - ein Gericht, das perfekt in die Kategorie "Essen wie bei Mama" passt. Das gab es schon so lange nicht mehr bei uns und letzte Woche wurde es mal wieder gekocht. Ich hatte ganz vergessen, wie lecker so ein einfaches Gericht sein kann. So lecker, dass sich das Gulasch seinen Platz hier... Weiterlesen →

Himbeer-Smoothie

DER FRÜHLING IST DAAAA... ...und heute passt irgendwie alles perfekt zusammen. Das Wetter könnte nicht schöner sein, ich habe heute früh beim Laufen die ersten Krokusse gesehen und dann gab es einen wunderbar erfrischenden Himbeer-Smoothie. Was für ein schöner Frühlingsbeginn!   ZUTATEN FÜR 4 GLÄSER (1 LITER)  250 g Himbeeren 150 g Naturjoghurt 3 EL... Weiterlesen →

Dinkelbrot

Brot backen - kann ich nicht und außerdem ist das viel zu viel Arbeit. So habe ich bis jetzt immer gedacht. Dieses Rezept für Dinkelbrot ist perfekt für Leute, die noch nie Brot gebacken haben, es aber gerne mal ausprobieren möchten. Also perfekt für Leute wie mich. Und was soll ich sagen - das Brot... Weiterlesen →

Süßkartoffel Wedges mit 2erlei Dips

Anfangs konnte ich mich mit Süßkartoffeln nicht so wirklich anfreunden, doch mittlerweile liebe ich sie und sie sind ein regelmäßiger Begleiter in meiner Küche geworden. Diese Wedges sind superschnell zubereitet und die Dips, einmal mit Avocado, einmal mit Saurer Sahne, passen perfekt zum Geschmack der Süßkartoffel. Die Zubereitung ist bewusst sehr einfach gehalten und somit... Weiterlesen →

Mandel-Kokos-Porridge

Guten Morgen!  Naja, eigentlich ist es schon fast Mittag, ich bin heute irgendwie nicht in die Gänge gekommen und mit allem etwas später dran. Kennt ihr solche Tage, an denen man gefühlt die ganze Zeit irgendwas macht aber dann doch nicht wirklich was sinnvolles zustande bringt? Genauso ein Tag war heute. Okay, genauso ein Morgen... Weiterlesen →

Pita-Taschen mit Garnelen und Salat

Heute gibt es ein Rezept für gefüllte Pita-Taschen mit Garnelen und Salat, dazu ein gesundes Ceasar Dressing. Auf Mayonnaise verzichten wir hier, dafür kommt Saure Sahne ins Dressing. Da die Sardellen in Öl eingelegt sind, brauchen wir auch kein zusätzliches Öl hinzufügen. Der Salat schmeckt besonders gut, wenn er mindestens eine Stunde im Dressing ziehen... Weiterlesen →

Grüner Smoothie (mit Avocado)

In den letzten zwei Wochen wars hier ziemlich ruhig, natürlich nicht ohne Grund. Ich habe mir schon öfter gedacht, dass es super praktisch wäre, wenn man meine Rezepte ausdrucken könnte. Und zwar nicht die ganze Seite, sondern eine PDF Datei, die man ganz einfach mit einem Mausklick öffnen und drucken kann. Und genau daran arbeite... Weiterlesen →

Mango-Himbeer-Oats

Das Wochenende startet mit einem herrlichen Frühstück. Es gibt Mango-Himbeer-Oats - so fruchtig - so gesund - so lecker. Ich wünsche euch ein wunderbares Wochenende! ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN  1 Mango 125 g Himbeeren 100 g Quark 150 g Joghurt 50 ml Milch 3 EL Haferflocken Chiasamen & Leinsamen   ZUBEREITUNG  Die Mango schälen und... Weiterlesen →

Spaghetti Bolognese

Irgendwie beginnen meine Beiträge in letzter Zeit immer damit, dass ein wunderschöner Wintertag zu Ende geht. Und was soll ich machen, auch heute ist es so 😉 Wir waren heute das erste mal in diesem Jahr wandern. Warm eingepackt und bei traumhaftem Sonnenschein machten wir uns auf den Weg. Es war zwar etwas eisig, aber... Weiterlesen →

Grüner Smoothie

Guten Morgen! Wir hatten ein sehr schönes Wochenende mit traumhaftem Wetter und die neue Woche startet genauso toll. Sonnenschein und strahlend blauer Himmel, so kann man's aushalten. Gestern waren wir am Walchensee und dort ist es echt wunderschön. Wer Trubel und Action will, sollte woanders hinfahren. Wer aber Ruhe und eine wunderschöne Natur sucht, ist... Weiterlesen →

Schoko-Smoothie

HOCH DIE HÄNDE, WOCHENENDE!  Wir haben traumhaftes Wetter und morgen gehen wir Schifahren! Wir wollen zeitig los und damit es dann nicht zu stressig wird, habe ich mir schon heute einen Smoothie vorbereitet. Der hält sich super über Nacht im Kühlschrank und wird dann morgen während der Autofahrt getrunken. Ich mag es nicht, direkt nach... Weiterlesen →

Schokotorte mit Vanillecreme

Happy Valentine's Day! Eigentlich halte ich nicht viel vom Valentinstag. Habe ich trotzdem eine Torte gebacken? Vielleicht 😉 Der Valentinstag wird bei uns eigentlich nicht wirklich gefeiert und hat wenig Bedeutung. Viel wichtiger ist doch, dass man sich das ganze Jahr über schätzt, sich Zeit füreinander nimmt und sich ab und zu mal Kleinigkeiten schenkt.... Weiterlesen →

Parmesankörbchen

Letzter Beitrag vor 10 Tagen sehe ich gerade, wird höchste Zeit, das ein neuer Post kommt! Und das wird hiermit gleich gemacht. Heute Abend gibt es als Vorspeise gefüllte Parmesankörbchen. Die sind schnell gemacht und sehen für sich schon so hübsch aus, dass es eigentlich egal ist, womit man sie füllt. Bei uns gibt es... Weiterlesen →

Kartoffel-Lauch-Suppe

Ein wunderschöner Wintertag geht zu Ende. Es hat den ganzen Tag geschneit und wir haben einen langen Schneespaziergang gemacht. Bei so einem Wetter bin ich echt froh, dass ich nicht mit dem Auto fahren muss und den See, die Berge und die schöne Natur direkt vor der Haustüre habe. Besser kann es nicht sein! Ahh... Weiterlesen →

Thunfischsalat

Mittlerweile ist der Himmel wieder bewölkt, aber heute Nachmittag hat sich kurz die Sonne gezeigt und ich habe einen langen Spaziergang am Tegernsee gemacht. Es ist so schön hier und ich bin immer wieder glücklich und dankbar, hier zu wohnen. Es war ganz schön kalt draußen. Nachdem ich nach Hause kam, habe ich mich erstmal... Weiterlesen →

Dinkelnudeln mit Brokkoli, Erbsen und Schinken

Heute Abend gibt es Dinkelnudeln mit Brokkoli, Erbsen und Schinken. Dazu gibt es eine cremige Sauce aus Käse, Milch und Creme fraiche. Für dieses Gericht nehme ich am liebsten Fusilli, weil die Spiralnudeln die Sauce so schön aufnehmen. Dinkelnudeln sind nicht wirklich "gesünder" als normale Nudeln. Von der Kalorienanzahl und den Nährwerten sind sie sogar... Weiterlesen →

Chili con carne

Wenn's draußen so kalt ist, ist es umso schöner, wenn man sich's drinnen warm und gemütlich macht. Wolldecke, dicke Socken und dann braucht man noch was, das von innen wärmt. Und da ist ein feuriges Chili con carne genau richtig! Ich habe das Rezept jetzt mal für 4 Portionen aufgeschrieben, mache aber meistens mehr, weil... Weiterlesen →

Bircher Müsli

Schönen guten Morgen!  Heute zum Frühstück gibt es den Klassiker unter den Müslis - Bircher Müsli. In den Supermarktregalen findet ihr unzählige Varianten von Müsli, als trockene Müslimischung, im Joghurt, usw. Und alles hört sich unglaublich gesund an. Doch wenn ihr genauer auf die Zutatenliste schaut, werdet ihr schnell merken, wieviel Zucker sich in vielen... Weiterlesen →

Salat im Glas

Heute Mittag gab es einen Salat im Glas mit einem herrlich cremigen Avocado-Dressing. Diesen Salat mag ich sehr gerne, da er so gut schmeckt und man ihn super zur Arbeit mitnehmen kann. Das Dressing ist die unterste Schicht im Glas, so werden die anderen Zutaten nicht matschig. Kurz vorm Essen wird das Glas geschüttelt damit... Weiterlesen →

Green Bowl

Gesund geht's in die neue Woche! Heute Abend gab es eine Green Bowl mit allerlei grünem Gemüse und einer cremigen Avocadosauce. Low carb, vegetarisch, clean eating und so weiter, hier haben wir alles dabei. Natürlich muss es auch schmecken und es war wirklich sehr gut! ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN  für die Sauce  1 Avocado 1... Weiterlesen →

Schinken-Ei-Muffins

Schönen Guten Morgen! Zum Sonntagsfrühstück gab es heute Schinken-Ei-Muffins. So gut, so lecker und so einfach zu machen. Die Muffins mache ich in Förmchen aus Silikon. Die sind sehr praktisch, man muss sie nicht einfetten und die Förmchen gibt es einzeln. So kann ich auch kleine Mengen zubereiten und brauche dafür kein ganzes Muffinblech.  ... Weiterlesen →

Schoko Bowl

Hallo ihr Lieben, ich hoffe, ihr hattet einen tollen Start ins neue Jahr! Bei mir wars richtig gemütlich, ich hatte einen schönen, ruhigen Urlaub und war einfach nur faul. Deswegen kommt dieser Beitrag so spät aber ich hoffe, dass mein HAPPY NEW YEAR auch heute noch gilt. Ich wünsche euch, dass sich im neuen Jahr all... Weiterlesen →

Lebkuchentiramisu

Morgen ist Weihnachten und ich habe noch ein Last-Minute-Weihnachtsdessert für euch! Es gibt Lebkuchentiramisu. Gemacht ist das Dessert in 10 Minuten und dann sollte es noch für ein paar Stunden kalt gestellt werden. Es ist wirklich das perfekte Weihnachtsdessert. Blitzschnell gemacht und superlecker!   Lebkuchentiramisu gibt es bei uns schon seit Jahren immer an Weihnachten.... Weiterlesen →

Weiße Schokomousse mit Vanillekipferl

Sucht ihr noch ein Dessert für die Feiertage? Dann seid ihr hier genau richtig! Weiße Schokomousse habe ich zum ersten mal gemacht und zugegeben, es ist mir nicht auf Anhieb gelungen. Zuerst ist es nicht fest geworden, dann wars zu fest, zu süß, usw. Beim dritten Anlauf hats dann endlich geklappt und ist so geworden,... Weiterlesen →

Fondue

Fondue ist eines der beliebtesten Gerichte zu Weihnachten oder Silvester. Warum? Weil es super zum Vorbereiten geht, weil es das perfekte Essen für einen gemütlichen Abend in geselliger Runde ist und natürlich weil es so gut schmeckt. Für mich ist Fondue was besonderes. Ich finde es so schön, die ganzen Sachen vorzubereiten, den Tisch schön zu... Weiterlesen →

Fonduesaucen

Bestimmt habt ihr meinen Beitrag vom Fondue schon gesehen. Hier gibt's das passende Saucenrezept dazu! Zum Fondue gibt es bei uns immer ganz viele unterschiedliche Sachen. Doch eines gibt es nienieniemals: gekaufte Saucen. Nicht weil (manche) gekaufte Saucen nicht gut sind, sondern einfach weil selbstgemachte Saucen so viel besser schmecken. Und für mich ist Fondue... Weiterlesen →

Zitronenkekse

Die letzte Kekssorte für dieses Jahr ist fertig! Eigentlich sollte mit den Rumkugeln Schluss sein, aber dann habe ich diese süßen Eiskristall- und Geschenkausstecher gefunden und da musste natürlich nochmal gebacken werden. Vorgestellt habe ich mir das allerdings ganz anders... Die Kekse in Geschenkform wollte ich anders verzieren, ich hatte schon ein genaues Bild im... Weiterlesen →

Rumkugeln

Heute gibt's wieder einen Klassiker in der Weihnachtsbäckerei und das sind Rumkugeln. Wobei man die gar nicht backt, aber trotzdem gehören sie dazu. Das Rezept ist wirklich einfach, geht schnell zu machen und die Rumkugeln schmecken super!   Bevor es mit dem Rezept weiter geht, habe ich noch ein paar Tipps für euch! Geriebene Schokolade... Weiterlesen →

Weihnachtsdeko

Heilig Abend rückt immer näher und wir sind mitten in der Adventszeit angekommen. Überall glitzert und funkelt es, Kerzen brennen, Lichterketten glänzen und strahlen. Was noch glänzt und strahlt sind meine Augen, wenn ich all die schöne Weihnachtsdeko sehe, die überall zu finden ist. Hier zeige ich euch ein paar Bilder von meiner Weihnachtsdeko. In... Weiterlesen →

Linzer Augen

Linzer Augen oder Spitzbuben. Spitzbuben oder Linzer Augen. Hier in Bayern sagt man Spitzbuben, aber für mich werden es immer Linzer Augen bleiben. Aber egal wie man sie nennt, sie dürfen in der Weihnachtsbäckerei auf keinen Fall fehlen. Die mürben Kekse mit Marmeladenfüllung sind meine Lieblinge in der Weihnachtszeit. Klassisch werden die Linzer Augen mit... Weiterlesen →

Adventskalender Nr. 2

Der 1. Advent ist da und endlich kann ich den Beitrag vom zweiten Adventskalender posten! Der ist schon seit einer Woche fertig, aber ich habe ihn erst heute verschenkt. Brüderchen, für den der Adventskalender ist, schleicht nämlich ab und zu auf meiner Seite rum und ich wollte auf keinen Fall die Überraschung kaputt machen. Kleine... Weiterlesen →

Adventskalender Nr. 1

Ich liebe ja die Weihnachtszeit und da gehört für mich natürlich ein selbstgebastelter Adventskalender dazu. In vier Tagen beginnt der Advent und der erste Kalender ist rechtzeitig fertig geworden. Die kleinen Geschenke habe ich an einen Ast gebunden. Um den Ast ist ein Lichterkette gewickelt, was wirklich ein toller Blickfang ist. Bei den 24 kleinen... Weiterlesen →

Einfache Ausstechkekse

Ausstechkekse dürfen in meiner Weihnachtsbäckerei nicht fehlen. Sie sind super einfach zu machen, schmecken toll und beim Verzieren kann man sich so richtig austoben. Mit Zuckerguss, Schokolade, Nüssen und Streusel - und viel Geduld und Zeit 😉 - können kleine Kunstwerke entstehen, Bilder dazu gibt's weiter unten.   REZEPT FÜR 4 BLECHE  350 g Mehl... Weiterlesen →

Vanillekipferl

Der erste Schnee ist da, im Radio läuft Last Christmas und in einem Monat ist Weihnachten! Die Vorweihnachtszeit ist da und ich freu mich wie ein kleines Kind! Dicken Schal rum, Glühwein trinken, dekorieren und basteln, Kerzen anzünden, Adventskalendertürchen aufmachen, Geschenke besorgen und natürlich Kekse backen. Meine Regale in der Küche sind mittlerweile voll mit... Weiterlesen →

Asiatischer Glasnudelsalat

Ich liebe die asiatische Küche und ich liebe es, mit neuen Zutaten und Gewürzen zu experimentieren. Und am meisten liebe ich es, wenn die Experimente gelingen 🙂 So wie dieser asiatische Glasnudelsalat, der einfach wunderbar schmeckt!   ZUTATEN FÜR 3 PORTIONEN  für den Salat  100 g Glasnudeln oder Reisnudeln 150 g Brokkoli 1 große Karotte... Weiterlesen →

Banana Bowl

Schönen guten Morgen!  Schon wieder Montag, das Wochenende ist vorbei. Viele Menschen hassen Montage, doch für mich bedeutet Montag: neue Woche, neue Chancen, neues Glück! Ich habe mir heute schon mein Frühstück gemacht, jetzt geht's zum Sport und dann werde ich heute endlich mal die Blumen am Balkon verräumen. Danke, lieber Traumherbst, dass ich das... Weiterlesen →

Zucchini-Schinken-Lasagne

Die Zucchini besteht zu 90% aus Wasser und ist somit eine der kalorienärmsten Gemüsesorten und wie ich finde, auch eine der leckersten. Zucchini habe ich immer zu Hause, weil sie ein wahrer Alleskönner ist. Egal ob im Salat, als Beilage, im Kuchen oder als Nudelersatz - die Zucchini kann alles. Zucchininudeln gibt es oft bei... Weiterlesen →

Chiapudding

Chiasamen gelten als absolutes Superfood. Meiner Meinung nach können aber heimische Superfoods, wie Leinsamen, damit locker mithalten. Warum verwende ich dann Chiasamen trotzdem? Weil man sie super als Bindemittel verwenden kann, wie ihr gleich im Rezept für Chiapudding sehen werdet. ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN  200 g Magerquark 200 ml Milch 1 EL Honig 40 g... Weiterlesen →

Brotsalat

Mein Essen für die Arbeit bereite ich mir immer schon am Vortag zu. Meistens mache ich mir gleich zwei Portionen, da die Salate im Kühlschrank wunderbar zwei bis drei Tage halten und ich dann gleich zwei Mahlzeiten habe. Beim Brotsalat nehme ich das Dressing und die gerösteten Brotscheiben in separaten Gefäßen mit und vermenge dann... Weiterlesen →

Dinkelkekse

Dinkelkekse nach Hildegard von Bingen  "Die Dinkelkekse sind nicht als Plätzchen, sondern als Arzneimittel gedacht und helfen bei Konzentrationsschwäche und Durchblutungsstörungen. Ein Erwachsener soll nur maximal 6 Stück am Tag essen. Hildegard von Bingen sagte dazu: Iss diese oft und alle Bitternis deines Herzens und deiner Gedanken weiten sich, dein Denken wird froh, deine Sinne... Weiterlesen →

Avocado-Hähnchen-Salat

Gesund und lecker - das ist mit sehr wichtig beim Kochen und ins Büro nehme ich immer gesunde Sachen mit. Wenn ich mir zum Beispiel nur schnell einen grünen Salat mache, weiß ich jetzt schon, dass ich mir später in der Kantine irgendwas ungesundes reinhaue 🙂 Deswegen nehme ich mir lieber immer ein bisschen mehr... Weiterlesen →

Apfel-Cashew-Smoothie

Der frühe Vogel... Montag Morgen, 7 Uhr und es kommt mir vor, als wenn ich schon einen ganzen Vormittag erlebt hätte. Sport, duschen, Smoothie machen, Blogbeitrag - alles erledigt. Ich sage euch, es fühlt sich so gut an, wenn man schon in der Früh die wichtigsten Dinge des Tages erledigt. Eigentlich bin ich ein totaler... Weiterlesen →

Thai Curry

Mein Lieblingsgericht aus Thailand ist Pad Thai. Ich habe schon oft versucht, es nachzukochen, doch irgendwie will es nie gelingen und schmeckt nie so, wie ich es mir vorstelle. Vielleicht liegt es an meinem Rezept, oder vielleicht auch einfach nur daran, dass ich nicht am Thai Food Festival in Bangkok, sondern in meiner kleinen Küche... Weiterlesen →

Asia Bowl

Gestern Abend wollte ich eigentlich eine "Restlpfanne" kochen. Ich hatte noch viel Gemüse und Shrimps übrig und wollte alles mit Reis in eine Pfanne geben. Dann kam mir die Idee, dass ich das Ganze asiatisch anhauchen könnte. Und so wurde aus dem Reis Glasnudeln, aus der Pfanne ein Wok, aus dem Teller eine Schüssel und... Weiterlesen →

Brunchbowl

Guten Morgeeeeen! Es ist Sonntag, draußen ist es kalt und ungemütlich und der Herbst ist jetzt wohl endgültig da. Ich krame gerade in meiner Rezeptsammlung und suche nach Ideen für den Sonntagsbrunch. Der wird heute etwas anders ausschauen als normalerweise, denn heute kommt alles in eine Schüssel. Ich bin mir sicher, ihr werdet diese Brunchbowl... Weiterlesen →

Clubsandwich

Einfach nur Toast? Nein, dieses Gericht verdient eindeutig den Name Clubsandwich! Hähnchen, Bacon, Schinken, Spiegeleier, Salatblätter und Tomaten findet man zusammen mit einer herrlichen Sauce zwischen den knusprigen Toastbrotscheiben. Ich weiß nicht wie viele Kalorien das Essen hat und ehrlich gesagt will ich es auch gar nicht wissen. Hier gilt, nicht drüber nachdenken und einfach... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑