Grüner Smoothie

Guten Morgen!

Wir hatten ein sehr schönes Wochenende mit traumhaftem Wetter und die neue Woche startet genauso toll. Sonnenschein und strahlend blauer Himmel, so kann man’s aushalten.

Gestern waren wir am Walchensee und dort ist es echt wunderschön. Wer Trubel und Action will, sollte woanders hinfahren. Wer aber Ruhe und eine wunderschöne Natur sucht, ist hier genau richtig. Wir haben einen langen Spaziergang gemacht, die warmen Sonnenstrahlen genossen und die Landschaft bewundert.

Schaut mal Bild Nr. 3 genauer an, seht ihr den Regenschirm im Wasser?

Die neue Woche startet gesund und lecker mit einem grünen Smoothie. Bei fruchtigen Smoothies kann man sich ja so richtig austoben und die schmecken irgendwie immer. Bei grünen Smoothies finde ich das schon schwieriger, da hatte ich auch schon welche dabei, die nicht so wirklich gut geschmeckt haben. Ich probiere gerne rum, manchmal geht’s schief, manchmal wird’s richtig gut. So wie bei diesem grünen Smoothie, der richtig lecker geworden ist. Zumindest so lecker, wie ein grüner nur Smoothie sein kann!


ZUTATEN FÜR 4 GLÄSER (1 LITER)

  • 100 g Blattspinat
  • 50 g grüner Salat
  • 1 Apfel
  • 1 Banane
  • 2 Kiwi
  • 2 EL geschrotete Leinsamen
  • 2 EL Zitronensaft
  • 500 ml grüner Tee (kalt)

 

ZUBEREITUNG 

Alle Zutaten in den Standmixer geben und zu einem Smoothie mixen.


Ich wünsche euch einen super Start in die neue Woche! Mit diesem gesunden Vitaminkick, den der grüne Smoothie liefert, kann auf jeden Fall nichts schief gehen!

Ein Kommentar zu „Grüner Smoothie

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: