Kartoffel-Lauch-Suppe

Ein wunderschöner Wintertag geht zu Ende. Es hat den ganzen Tag geschneit und wir haben einen langen Schneespaziergang gemacht. Bei so einem Wetter bin ich echt froh, dass ich nicht mit dem Auto fahren muss und den See, die Berge und die schöne Natur direkt vor der Haustüre habe.

Besser kann es nicht sein! Ahh doch, es geht besser und zwar wenn eine heiße Suppe auf einen wartet, wenn man vom Spazieren gehen heim kommt 🙂

Es gab eine Kartoffel-Lauch-Suppe, die ich schon heute Vormittag vorgekocht habe. Es ist eine von meinen Lieblingssuppen. Sie ist einfach zu machen, schmeckt so gut und hält im Gegensatz zu vielen anderen Suppen lange satt.


ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN (HAUPTSPEISE) 

  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Stange Lauch
  • 1 kg Kartoffeln
  • Butter und Öl
  • 1,5 l Brühe
  • 2 EL Frischkäse
  • Schnittlauch
  • Salz & Pfeffer

 

ZUBEREITUNG 

Die Zwiebel fein würfelig schneiden. Den Lauch in dünne Scheiben schneiden. Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden.

Einen großen Topf mit etwas Butter und Öl erhitzen und die geschnittenen Zutaten darin ein paar Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit der Brühe aufgießen und alles 20 min kochen lassen.

Dann mit einem Schöpfer ein paar Löffel von der Einlage rausnehmen. Frischkäse in die Suppe geben und diese pürieren. Die Einlage wieder rein geben, einmal aufkochen lassen und mit Schnittlauch, Salz und Pfeffer abschmecken.


IMG_5060


Rezept drucken


 

Ein Kommentar zu „Kartoffel-Lauch-Suppe

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: